AllgemeinTSV BUCHHOLZ 08 feiert ersten Heimsieg

TSV BUCHHOLZ 08 feiert ersten Heimsieg

Durch ein 1:0 konnten wir am vergangenen Sonntag gegen den VfL Lohbrügge erneut drei Punkte einsammeln. 

Gegen den Aufsteiger, der sich vor der Saison mit vielen Neuzugängen verstärkt hatte, gelang uns ein optimaler Start: Kunath schaltet bei einem Einwurf schnell und bedient den gestarteten Niklas Schulz, der frei vor Torwart Gruhne die Ruhe bewahrt und ins lange Ecke vollendet (2. Min). Die erste Halbzeit war vor allem geprägt durch kampfbetonte Szenen und viel Ballbesitz für Lohbrügge, die aber nur einen Distanzschuss aufs 08-Tor brachten. Auf der Gegenseite hatten Schulz und Fritz die Möglichkeit aufs 2:0 zu stellen, scheiterten aber am Torwart und Pfosten. 

Nach der Pause kam der offensiver ausgerichtete VFL Lohbrügge vor allem durch Standards zu guten Gelegenheiten, die 08-Keeper Wilke teils überragend parierte. Wurden in der Vorwoche gegen Tornesch noch die freiwerdenden Räume eiskalt genutzt, taten wir uns am Sonntag schwer die Vorentscheidung zu erzielen. Buzhala scheiterte u.a. zweimal an Gruhne.

So war es bis zum Ende eine enge Partie, in der wir erneut eine geschlossene Mannschaftsleistung zeigten und kein Gegentor mehr zuließen. Mit drei Punkten im Gepäck geht es nun am kommenden Samstag zum Serienmeister nach Dassendorf, die sich unter der Woche mit dem Ex-Bremer Martin Harnik verstärkt haben…

Anpfiff ist um 13:00 Uhr, bis dahin! 

Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

QUICK CONTACT INFO

Meet your new team leader, Top Scorer! Create your NFL or sports website, win the online sports game and dominate your competition.

b Monday-Friday: 9am to 5pm;

Satuday: 10am to 2pm